HAURATON GmbH & Co. KG
Werkstraße 13
76437 Rastatt / Deutschland
+49 7222 958-0
info@hauraton.com

Oberflächenentwässerung | Was ist Oberflächenentwässerung?

Bei der Oberflächenentwässerung handelt es sich um die Entwässerung von Flächen und Gebäuden. Zuerst wird das Einzugsgebiet sowie die Niederschlagswahrscheinlichkeit bestimmt, um daraufhin den optimalen Rinnenstrang für die Oberflächenentwässerung zu ermitteln.

Warum Oberflächenentwässerung? 

Jährlich werden in Europa über 500.000.000 m² Land versiegelt. Flächenversiegelung oder Bodenversiegelung bezeichnet das Bedecken des natürlichen Bodens durch Bauwerke des Menschen. Durch Flächenversiegelung kann Oberflächenwasser nicht mehr in vollem Umfang auf natürlichem Weg im Erdreich versickern. Dadurch wird der oberflächliche Abfluss enorm gesteigert. Entwässerungssysteme erfüllen die Funktion den großen und raschen anfallenden Oberflächenabfluss aus angrenzenden
befestigten Flächen aufzunehmen, zu transportieren und zur Kanalisation oder anderen
Entwässerungseinrichtungen gezielt abzuleiten.

 
 
 

HAURATON GmbH & Co. KG
Werkstraße 13
76437 Rastatt / Deutschland
+49 7222 958-0
info@hauraton.com

 
 

Impressum        Datenschutz